Zum Inhalt springen
Ukraine Spenden im SPD-Bürgerbüro Foto: David Krüger/Sammlung AKS

4. März 2022: SPD-Bürgerbüro als Spendenlager genutzt

Das SPD-Bürgerbüro in Demmin hat noch viele Freiräume, noch ist es nicht eingerichtet. In den Räumen sammeln wir Spenden für die ukrainischen Flüchtlinge und für die Demminer Sammelaktion des Vereins Demminer Bürger. Am 3. März sind bereits die ersten Sachspenden aus Jarmen eingetroffen.

Das Engagement für die Menschen aus der Ukraine ist groß. Die ersten Flüchtlinge sind bereits gut untergekommen. Viele Menschen und Institutionen der Stadt bringen sich ein. Einen kleinen Beitrag leisten wir auch mit unserem SPD-Team.
Weitere Informationen zu Demminer Spendenaktionen mit Telefonkontakten und Kontodaten beschreibt der Nordkurier in einem Beitrag: Demminer Spendenaktionen.

Vorherige Meldung: #MillionsMissing bringt ihr Anliegen im Petitionsausschuss ein

Nächste Meldung: Equal Pay Day - Tag der gerechten Bezahlung

Alle Meldungen